Technical Obsolescence Manager 80-100% (m/w/d)

1968 gegründet, zählt SKAN zu den Pionierfirmen in den Fachbereichen Reinraumausrüstungen und Entwicklung von Isolatoren für die pharmazeutische Industrie. Innovative Produkte, kundenspezifische Lösungen sowie eine leistungsfähige Dienstleistungs- und Serviceorganisation haben SKAN zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Die SKAN legt grossen Wert auf gesundes Wachstum. Für das umfangreiche Stellenangebot sind wir stetig auf der Suche nach kompetenten Mitarbeitenden. Bewirb dich jetzt!

 

 

Aufgaben

 

  • Verantwortlich für das globale Obsoleszenzmanagement der SKAN-Gruppe
  • Identifizierung von veraltetem Material und potenziellen Nachfolgeteilen
  • Durchführung von Folgenabschätzungen für Kundengeräte
  • Sicherstellen, dass die ersatzteilbezogene Dokumentation ständig aktualisiert wird
  • Ansprechpartner für technische Informationsanfragen zu Ersatzteilen sein
  • Erstellung von 1:1/Like-for-Like-Statements zur Bestätigung der Eignung von Nachfolgeteilen
  • Durchführen von Prognosen und Verbrauchsschätzungen für Ersatzteile und Sicherstellen, dass diese in den Sicherheitsbeständen berücksichtigt werden
  • Unterstützung von Materialänderungen in der Produktion, die sich aus der Materialveralterung ergeben

 

 

Hardskills

 

  • Bachelor-Abschluss in einer technischen Disziplin (Chemie, Maschinenbau, Elektrotechnik usw.) oder eine gleichwertige Kombination aus Ausbildung und Erfahrung
  • Ausgeprägtes Verständnis der technischen Dokumentation, wie z. B. P&IDs, Datenblätter, Spezifikationen usw.
  • Erfahrung in der Wartung von pharmazeutischen Anlagen wünschenswert
  • Vertraut mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel
  • Fließende Kenntnisse in Englisch oder/und Deutsch

 

 

Softskills

 

  • Teamplayer
  • Präzise, effiziente und selbständige Arbeitsweise 
  • Denkt gerne über den Tellerrand hinaus
  • Konzentriert sich auf die Lösung von Problemen
  • Starke Entscheidungsfähigkeit
  • Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen 
  • Kundenorientierte Denkweise
  • Gutes Verhandlungsgeschick

 

 

Wir bieten

 

  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Freiraum für Ideen
  • Teilnahme an Sport und Freizeitangeboten
  • Förderung durch Weiterbildung, insbesondere an unserer SKAN Academy
  • Intensive und joborientierte Einarbeitung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Offene Kommunikationspolitik
  • 5 Wochen Ferien und Möglichkeit auf weitere Ferientage

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Luca Waldner.